Über uns

2015 – Unser Unternehmensleitbild

Zusammenfassung

Mashup Finance sieht sich als Spezial-Anbieter für Finanzierungslösungen über einen Schwarmfinanzierungs-Ansatz (engl. Crowdfunding-/ Crowdinvesting) für StartUps und kleine mittelständische Unternehmen. Einer Vielzahl von Kleininvestoren (dem Schwarm) soll hierbei die Möglichkeit geboten werden, sich mit kleinen Beträgen an den Unternehmen zu beteiligen und an deren finanziellem Erfolg zu partizipieren. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten bis Mitte 2015 steht die Etablierung im Markt als bekannter Anbieter solcher Investments bzw. Finanzierungslösungen im Bayrischen Raum.

Umfeld

Mashup Finance sieht sich als Vorreiter in einem sich rasant entwickelnden und verändernden Marktumfeld. Auf der einen Seite steht hierbei der Markt der Unternehmensfinanzierung, auf der anderen Seite der der Klein-Investoren.
In beiden Märkten schwindet das Vertrauen in den klassischen Finanzmarkt, die Investmentbanken und deren hochkomplexes Abhängigkeiten rapide. Dies resultiert unter anderem in folgenden Beobachtungen: An den globalen Aktien- und Wertpapiermärkten steigt die Volatilität und es gibt quasi keinen „risikolosen Zins“ mehr wodurch inflationsbereinigte Renditen klassischer Anlageformen auf Werte nahe Null fallen. Selbst die althergebrachte Sicherheit von Staatsanleihen wird immer häufiger in Frage gestellt.
In diesem Umfeld sieht sich Mashup Finance als Anlaufstelle für eine neuartige Finanzierungsform für Unternehmen und gleichzeitig als Anbieter für Kleininvestoren, die sich an jungen Unternehmen beteiligen möchten. Mashup Finance stellt hierfür eine Plattform zur Verfügung, die Investoren und Unternehmen zusammenbringt und beiden ein erfolgreiches Zusammenspiel ermöglicht.

Dino Barkhoff (RA)

Geschäftsführung, Finance & Legal

Dino Barkhoff studierte an der Ludwig-Maximilian-Universität in München Rechtswissenschaften und berät als Rechtsanwalt in der Kanzlei Barkhoff Reimann Vossius Gründer sowie kleine und mittelständische Unternehmen in den Bereichen Gesellschafts-, Arbeits- und Steuerrecht.

Seine langjährige Erfahrung im Bereich der Vertragsgestaltung bei Einzelunternehmern und Gesellschaften setzt er bei Mashup Finance für rechtliche und vertragliche Belange der Schwarmfinanzierung ein.

Dr. Levin Brunner

Public Relations & Technik.

Levin Brunner studierte an der TU München Informatik und promovierte an der LMU München in Computerlinguistik. Er arbeitet als Berater für Qualitätsmanagement sowie als Solution Architekt in den Themenbereichen Prozessmanagement und Semantic Web.

Seine Kontakte in die Gründerszene und seine Gründererfahrungen, die er insbesondere als Gründer der Q-4 GmbH und der TopicZoom GmbH erworben hat, setzt er zur Verbreitung der Schwarmfinanzierung bei jungen Start Ups und zur Unterstützung der Gründern ein.

Björn Hubert

Mediendesign & Medienmarketing

Björn Hubert studierte an der Mediadesign Hochschule (MDH) Mediendesign. Nach dem Studium machte er berufsbegleitend einen Abschluss als Medienmarketingfachwirt an der Bayerische Akademie für Werbung und Marketing (BAW).

Nach zehn Jahren freiberuflicher Tätigkeit bei Agenturen & Unternehmen in München und Mitbegründer der neunreiter bringt er seine Erfahrung aus den Medien und ein breitgefächertes Netzwerk in die Mashup Finance UG ein.